Jalapeño

Jalapeño

  • +Beschreibung

    Jalapeños gehören zur Gattung der Paprika. Sie kommen ursprünglich aus Mexico. Jalapeños sind mittel- bis scharf. Jalapeños sind entweder rot oder grün und haben eine kegelartige Form.

  • +Verfügbarkeit

    Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
    Available Available Available Available Available Available Available Available Available Available Available Available

    Jalapeños sind aus Holland, Uganda und Kenia erhältlich.

  • +Hauptnährstoffe

    Kupfer, Ballaststoffe, Eisen, Magnesium, Mangan, Niacin, Phosphor, Kalium, Protein, Riboflavin, Thiamin, Vitamin A, B6, C und K.

Hauptsorten

Zubereitung

Zubereitung

Frische Jalapeños sollten gewaschen werden. Sie bekommen einen milderen Geschmack wenn Sie die Kerne entfernen. Nach dem Waschen, können die Jalapeños roh gegessen werden, gebraten, gebacken oder gedünstet werden.

Verzehr

Jalapeños können roh gegessen werden, geräuchert, gedünstet, gebacken oder gekocht werden. Gefüllt, in Suppen, Eintöpfen, Dips und anderen Gerichten sind sie herrlich. Man kann sogar Gelees aus Jalapeños machen.

Wann essen

Wenn sie noch grün sind, können Jalapeños bei Zimmertemperatur gereift werden. Reife, rote Jalapeños am besten nicht im Kühlschrank bewahren.

Wussten Sie schon?

  • Der Name Jalapeño kommt von der Mexikanischen Stadt Xalapa, die auch Jalapa geschrieben wird.
  • Jalapeño wird ausgesprochen als: hah lah pain yo.
  • Ein Chipotle ist ein geräucherter, reifer Jalapeño.