Kurkuma

Kurkuma

  • +Beschreibung

    Kurkuma, auch als Gelbwurzel bekannt, ist mit Ingwer verwandt. Kurkuma stammt aus Indonesien und Südindien. Gegessen wird die Wurzel der Curcuma Longa Pflanze. Kurkuma hat eine harte, braune Schale und tieforanges Fruchtfleisch. Ihr Geschmack ist pfeffrig, warm und bitter, während ihr Duft mild ist und leicht an Orange und Ingwer erinnert.

  • +Verfügbarkeit

    Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
    Available Available Available Available Available Available Available Available Available Available Available Available

    Kurkuma ist aus Thailand erhältlich.

  • +Hauptnährstoffe

    Ballaststoffe, Eisen, Mangan, Kalium, Calcium, Magnesium, Vitamin B6 und C.

Hauptsorten

  • Kurkuma

    Kurkuma

    Gegessen wird die Wurzel der Curcuma Longa Pflanze. Kurkuma hat eine harte, braune Schale und tieforanges Fruchtfleisch.

    ansehen Kurkuma

Zubereitung

Zubereitung

Kurkuma sollte geschält werden, dann kann sie ganz oder gerieben, gehackt oder in Scheiben geschnitten, weiterverwendet werden.

Verzehr

Kurkuma ist kräftig im Geschmack und wird deswegen nicht allein gegessen, sondern an Gerichte hinzugefügt. Am bekanntesten ist sie als Curry-Zutat und außerdem gibt sie auch Senf seine knallgelbe Farbe.

Wann essen

An einem trockenen und kühlen Ort gelagerte Kurkuma bleibt wochenlang frisch.

Wussten Sie schon?

  • Kurkuma wird seit langem verwendet um Textilien zu färben.
  • Kurkuma wird schon seit mehr als 5000 Jahren geerntet.

 

Eat Me - Mango