Zurück zu Bohnen & Hülsenfrüchte

Knackerbsen

Viel süßer können Erbsen nicht sein

Zuckererbsen - Produktfoto

Knackerbsen sind auch als Zuckerschoten bekannt. Dieser Name verrät den Geschmack. Die Erbsen in der Hülse sind herrlich süß und knackig. So wie Zuckererbsen und Prinzessbohnen können Knackerbsen im Ganzen verzehrt werden.

Die Hülsenfrüchte sind eine Kreuzung aus grünen Erbsen und Zuckererbsen. Durch die Erbsen in der Hülse sind Knackerbsen etwas dicker. Auch in den Niederlanden wird dieses Gemüse angebaut, aber Nature’s Pride importiert die hellgrünen Schoten vor allem aus Afrika und Südamerika.

Gehe zu...

Verfügbarkeit

Jan.
Verfügbar
Feb.
Verfügbar
Mrt
Verfügbar
April
Verfügbar
Mai
Verfügbar
Juni
Verfügbar
Juli
Verfügbar
Aug.
Verfügbar
Sept.
Verfügbar
Okt.
Verfügbar
Nov.
Verfügbar
Dez.
Verfügbar

Lagerung

  • Transport und Lagerung: Damit Knackerbsen im perfekten Zustand angeboten werden, ist Kühlen essenziell. Wählen Sie eine Temperatur zwischen 2 und 4 °C.
  • Im Supermarkt: Knackerbsen sollten vorzugsweise im Kühlregal präsentiert werden.

Unsere Knackerbsen werden angebaut in:

Guatemala, Peru, Kenia, Ägypten, Simbabwe, Äthiopien und China

Anbau und Ernte

Beim Erzeuger

Die Pflanzen, an denen Knackerbsen wachsen, sind richtige Kletterpflanzen. Damit sie ranken können, stecken die Erzeuger Stäbe in den Boden. Dazwischen werden Drähte gespannt, um das Wachstum der Pflanzen zu leiten. Die Pflanzen haben dadurch keinen direkten Kontakt mit dem Boden. Dies reduziert die Gefahr eines Befalls durch Krankheiten und Schädlinge.

Es dauert ungefähr 3 Monate, bis die Erzeuger mit der Ernte beginnen können. Die Hülsen werden einzeln von Hand geerntet. Die Ernte dauert insgesamt rund 4 bis 6 Wochen. Die Packhausmitarbeiter entfernen vorsichtig alle Stiele von den Knackerbsen. Nach dem Sortieren und Verpacken werden die Hülsen gekühlt gelagert, bis es Zeit für den Transport in die Niederlande ist.

Sugar Snaps - Wachstum und Ernte

Rezepte & Zubereitungstipps

Anders als andere Hülsenfrüchte können Knackerbsen auch roh als süßer (und gesunder) Snack verzehrt werden. Meist werden sie aber gekocht, gebraten oder gedünstet. Auch eine Zubereitung im Wok ist möglich, wie das Rezept auf der EAT ME-Website mit Shiitake zeigt. Einem Salat mit Rinderfiletspitzen verleihen die Erbsen eine erfrischende Note. Eine passende Begleitung ist so wie bei feinen Bohnen auch eine Scheibe Speck.

Sugar Snaps - Rezepte und Zubereitungstipps

Treten Sie ein Kontact

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Zutreffendes bitte auswählen...
Mehrere Antworten möglich...
Mehrere Antworten möglich...
Mehrere Antworten möglich...
Mehrere Antworten möglich...