Zurück zu Kürbisse

Hokkaido-Kürbis

Gleicht Größe durch mehr Geschmack aus

Hokkaido-Kürbis - Produktfoto

Von den Dutzenden von Kürbissorten, die im Handel zu finden sind, ist der Hokkaido-Kürbis eine der kleineren. Sein geringes Gewicht – maximal 0,5 bis 3 kg – macht er jedoch mit Geschmack wett.

Im Vergleich zu anderen Sorten hat der Hokkaido-Kürbis einen milden, süßen Geschmack mit einer zusätzlichen vollmundigen, nussigen Note. Das Fruchtfleisch hat eine feste Struktur und ist nicht allzu fleischig. Genau dieser delikate Geschmack macht den Hokkaido-Kürbis breiter verwendbar als nur für Suppen. Die Schale ist essbar.

Gehe zu...

Verfügbarkeit

Jan.
Verfügbar
Feb.
Verfügbar
Mrt
Verfügbar
April
Verfügbar
Mai
Verfügbar
Juni
Verfügbar
Juli
Verfügbar
Aug.
Verfügbar
Sept.
Verfügbar
Okt.
Verfügbar
Nov.
Verfügbar
Dez.
Verfügbar

Lagerung

  • Transport und Lagerung: Hokkaido-Kürbisse müssen gekühlt transportiert und gelagert werden. Eine Temperatur von 12 °C ist ein guter Richtwert.
  • Im Supermarkt: Reservieren Sie einen Platz in der regulären Obst- und Gemüseabteilung für den Hokkaido-Kürbis.

Unsere Hokkaido-Kürbisse werden angebaut in:

Südafrika, Marokko, Niederlande und Portugal

Verpackungsmöglichkeiten

  • lose pro Kollo à 10 kg
  • Behälter à 500 kg
  • kundenspezifische Verpackung

Nature’s Pride liefert Hokkaido-Kürbisse im bekannten EAT ME-Design. Eine andere Möglichkeit ist eine Verpackung mit Ihrer Eigenmarke.

Rezepte & Zubereitungstipps

Die weiche Schale des Hokkaido-Kürbisses muss nicht entfernt werden. Es genügt, ihn gut zu waschen und die Kerne zu entfernen. Die etwas mehlige Struktur des Fruchtfleisches kommt vor allem in Suppen, Püree und Risotto zur Geltung.

Hokkaido-Kürbis - Rezepte und Zubereitungstipps

Treten Sie ein Kontact

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Zutreffendes bitte auswählen...
Mehrere Antworten möglich...
Mehrere Antworten möglich...
Mehrere Antworten möglich...
Mehrere Antworten möglich...