Zurück zu Mini-Gemüse

Mini-Aubergine

Violette Schönheit

Mini Auberginen - Produktfoto

Während herkömmliche Auberginen meist durch ihre erhebliche Größe auffallen, gilt für die Mini-Aubergine das Gegenteil. Sie sieht zwar ganz normal wie eine Aubergine aus, hat aber eine erstaunlich geringe Größe.

Die Merkmale der kleineren Variante unterscheiden sich nicht von der herkömmlichen Aubergine: Unter der glänzenden violetten Schale verbirgt sich weiches, saftiges Fruchtfleisch. Im weißen Inneren sind essbare Kerne zu finden. Auberginen sind für ihren neutralen Geschmack bekannt. Deshalb lassen sie sich mit vielen Gerichten kombinieren.

Gehe zu...

Verfügbarkeit

Jan.
Verfügbar
Feb.
Verfügbar
Mrt
Verfügbar
April
Verfügbar
Mai
Verfügbar
Juni
Verfügbar
Juli
Verfügbar
Aug.
Verfügbar
Sept.
Verfügbar
Okt.
Verfügbar
Nov.
Verfügbar
Dez.
Verfügbar

Lagerung

  • Transport und Lagerung: Für den Transport und die Lagerung empfiehlt Nature’s Pride eine Temperatur zwischen 6 und 8 °C.
  • Im Supermarkt: Reservieren Sie für die Mini-Auberginen einen Platz im Kühlregal, aber auch die reguläre Gemüseabteilung ist geeignet.

Unsere Mini-Auberginen werden angebaut in:

Südafrika

Rezepte & Zubereitungstipps

Die Aubergine ist ein Gemüse, das sich mühelos zu anderen Zutaten in einem Gericht fügen lässt. Durch den neutralen Geschmack kann man damit viele Gerichte ergänzen. Mini-Auberginen schmecken gegrillt auch gut in Salaten. Die griechische und italienische Küche kennt viele Verwendungsmöglichkeiten für dieses Fruchtgemüse, zum Beispiel einen sizilianischen Eintopf.

Mini-Aubergine - Rezepte & Zubereitungstipps

Treten Sie ein Kontact

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Zutreffendes bitte auswählen...
Mehrere Antworten möglich...
Mehrere Antworten möglich...
Mehrere Antworten möglich...
Mehrere Antworten möglich...