Zurück zu Wurzelgemüse

Yam

Nahrhaft in vielen Gerichten

Yam - Produktfoto

Was in Nordwesteuropa ein exotisches Gemüse ist, ist in afrikanischen Ländern tägliche Kost: die Yam-Wurzel. Es handelt sich um unregelmäßig geformte Wurzeln, die in allen erdenklichen Formen aus der Erde geholt werden. Eine Yam-Wurzel kann 1 kg wiegen, aber es gibt auch Exemplare, die bis zu 50 kg auf die Waage bringen.

Die nahrhafte Yam-Wurzel erinnert vom Geschmack her an die Süßkartoffel. Die Schale ist hell- bis dunkelbraun und hat haarähnliche Wurzelausläufer. Die Struktur der Yam-Wurzel ist fest und sie hat eine weiße, gelbe oder rosa Farbe.

Gehe zu...

Verfügbarkeit

Jan.
Verfügbar
Feb.
Verfügbar
Mrt
Verfügbar
April
Verfügbar
Mai
Verfügbar
Juni
Verfügbar
Juli
Verfügbar
Aug.
Verfügbar
Sept.
Verfügbar
Okt.
Verfügbar
Nov.
Verfügbar
Dez.
Verfügbar

Lagerung

  • Transport und Lagerung: Yam bleibt im Laden frisch, wenn die Wurzeln kühl gehalten werden. Eine Temperatur von 10 °C ist bei Transport und Lagerung hervorragend.
  • Im Supermarkt: Yam-Wurzeln behalten in der regulären Obst- und Gemüseabteilung sehr gut ihre Qualität.

Unsere Yam-Wurzeln werden angebaut in:

Ghana und Brasilien

Rezepte & Zubereitungstipps

Die Yam-Wurzel kann ungefähr gleich zubereitet werden wie (Süß-)Kartoffeln, zum Beispiel gekocht, gebraten, gegrillt und frittiert werden. Pommes frites aus Yam sind eine spielerische Variante normaler Pommes frites. Das Gemüse schmeckt auch herrlich in gerösteter Form. Noch ein Tipp: In Aufläufen macht sich Yam hervorragend. Die feste Schale kann mit einem scharfen Messer entfernt werden.

Yam - Rezepte & Zubereitungstipps

Treten Sie ein Kontact

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Zutreffendes bitte auswählen...
Mehrere Antworten möglich...
Mehrere Antworten möglich...
Mehrere Antworten möglich...
Mehrere Antworten möglich...