Zurück zu Essreife Früchte

Pflaume

Geschmack als wichtigstes Auswahlkriterium für Pflaumen

Pflaume - Produktfoto

Die Pflaume ist eine Steinfrucht, die in mehreren Sorten erhältlich ist: von einer violetten Schale mit gelbem Fruchtfleisch bis zu violett-roten Varianten mit gelbem und rotem Fruchtfleisch. Der Stein ist nicht essbar. Pflaumen haben Fruchtfleisch mit weicher Konsistenz, das herrlich süßsauer schmeckt. Die Erzeuger, die für Nature’s Pride produzieren, wählen ausschließlich Sorten aus, die nicht nur aromatisch und robust sind, sondern auch gut gereift werden können.

Gehe zu...

Verfügbarkeit

Jan.
Verfügbar
Feb.
Verfügbar
Mrt
Verfügbar
April
Verfügbar
Mai
Nicht verfügbar
Juni
Nicht verfügbar
Juli
Nicht verfügbar
Aug.
Nicht verfügbar
Sept.
Nicht verfügbar
Okt.
Nicht verfügbar
Nov.
Nicht verfügbar
Dez.
Nicht verfügbar

Lagerung

  • Transport und Lagerung: Pflaumen bevorzugen eine Lagertemperatur von 2 °C.
  • Im Supermarkt: Präsentieren Sie die Pflaumen außerhalb des Kühlregals. Die Temperatur darf zwischen 6 und 20 °C betragen.

Sorten

Pflaumen, Ruby Sun Vielfalt

Ruby Sun

Rote Schale, gelbes Fruchtfleisch

Pflaumen - Black diamond Vielfalt

Black Diamond

Schwarze Schale, rotes Fruchtfleisch

Pflaumen, Red Phoenix Vielfalt

Red Phoenix

Dunkelrote Schale, rotes Fruchtfleisch

Pflaumen Flavorking Vielfalt

Flavor King

Dunkelrote Schale, rotes Fruchtfleisch

Pflaumen African Delight Vielfalt

African Delight

Rote Schale, gelbes Fruchtfleisch

Pflaumen September Yummy Vielfalt

September Yummy

Rote Schale, gelbes Fruchtfleisch

Unsere Pflaumen werden angebaut in:

Südafrika

Anbau und Ernte

Beim Erzeuger

Die Pflaumen, die Nature’s Pride liefert, stammen aus Westkap in Südafrika. Dies ist ein Ort mit idealen Bedingungen für unsere Pflaumenerzeuger: hohe Temperaturen im Sommer und kühle Winter mit kalten Nächten. Da die Pflaumen etwas später geerntet werden, können die Erzeuger den Geschmack der Früchte beeinflussen. Ein Brix-Wert von mindestens 14 bei der Ernte garantiert, dass die Pflaumen von Nature’s Pride süßer sind, gleichzeitig aber einen festen Biss behalten.

Die Pflaumen werden von Hand geerntet. Im Packhaus werden sie gewaschen. Danach wählen die Mitarbeiter alle Früchte nach Qualität und Farbe aus, um sie danach zu sortierten und zu verpacken. Einmal verpackt, werden die Pflaumen langsam auf 10 °C heruntergekühlt. Bei dieser Temperatur reifen die Früchte nicht weiter. In Kühlcontainern mit einer Temperatur von 2 °C werden die Früchte per Schiff in die Niederlande gebracht.

Pflaumen- Anbau und Ernte

Reifen unserer Pflaumen

Das Erste, was unsere Prüfer machen, wenn die Pflaumen bei Nature’s Pride angeliefert werden, ist eine Kontrolle: Entspricht die Qualität den Vereinbarungen? Das Reifen ist die Aufgabe unserer eigenen Reifemeister. Für jede Palette wählen sie die richtigen Bedingungen wie Luftfeuchtigkeit und Temperatur aus. Mit den vielen Reifezellen in unserem Unternehmen können perfekt die Bedingungen in Südafrika nachgeahmt werden. So reifen die Früchte bis auf einen Brix-Wert von 16 weiter.

Wenn das Reifen der Pflaumen erledigt ist, erfolgt eine intensive Qualitätskontrolle. Jede Pflaume wird von Hand auf Qualität und Reife geprüft. Früchte, die die strengen Anforderungen nicht erfüllen, werden aussortiert. So kommt es zu weniger Fäule und Ausfällen im Laden. Nur die aromatischsten und essreifen Pflaumen bekommen einen Platz in der EAT ME-Verpackung.

Pflaumen Showfoto

Rezepte & Zubereitungstipps

Pflaumen sind neben einem Snack auch eine beliebte Zutat in vielen Rezepten und Smoothies. Bereiten Sie zum Beispiel eine Pflaumentorte oder einen sommerlichen Salat mit Avocado zu. Lassen Sie sich auf der EAT ME-Website inspirieren.

Pflaumen - Rezepte & Zubereitungstipps

Treten Sie ein Kontact

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Zutreffendes bitte auswählen...
Mehrere Antworten möglich...
Mehrere Antworten möglich...
Mehrere Antworten möglich...
Mehrere Antworten möglich...