Zurück zu Exotische Früchte

Granatapfel

Ein auffälliger erfrischend süßsaurer Geschmack

Granatapfel - Produktfoto

Der Granatapfel ist eine der bekannteren exotischen Früchte in den europäischen Supermärkten. Die Früchte sind an der knallroten Farbe und der charakteristischen Krone oben erkennbar. Je nach Sorte sind Granatäpfel unterschiedlich groß. Mit EAT ME-Etikett finden Sie die Früchte in mehreren Größen.

Die Schale des runden Granatapfels ist hart und glänzend. Ein Granatapfel ist eine interessante Frucht und das nicht nur wegen des erfrischenden, süßsauren Geschmacks. Das saftige Innere besteht aus kleinen Kernen, die von rotem, durchsichtigem Fruchtfleisch umgeben sind. Die Membranen, die das Fruchtfleisch zusammenhalten, sind genauso wie die Schale nicht essbar.

Gehe zu...

Verfügbarkeit

Jan.
Verfügbar
Feb.
Verfügbar
Mrt
Verfügbar
April
Verfügbar
Mai
Verfügbar
Juni
Verfügbar
Juli
Verfügbar
Aug.
Verfügbar
Sept.
Verfügbar
Okt.
Verfügbar
Nov.
Verfügbar
Dez.
Verfügbar

Lagerung

  • Transport und Lagerung: Granatäpfel sollten unter denselben Bedingungen transportiert werden, wie sie gelagert werden müssen: gekühlt bei einer Temperatur zwischen 6 und 8 °C.
  • Im Supermarkt: Die reguläre Obst- und Gemüseabteilung ist der ideale Ort für Granatäpfel.

Sorte

Wonderful

Die Granatapfelsorte Wonderful ist am gefragtesten: Sie hat einen süßen Geschmack und ist innen wie außen rot. Diese Sorte ist auch bei Qualität, Farbe und Geschmack am stabilsten. Die Haltbarkeit ist auffällig gut.

Unsere Granatäpfel werden angebaut in:

Peru, Südafrika, Ägypten, Indien, Israel, Spanien und Griechenland

Anbau und Ernte

Beim Erzeuger

Erst 7 bis 8 Jahre nach der Pflanzung ist ein Granatapfelbaum bereit für die Ernte. Der Baum trägt 25 Jahre lang Früchte. Der Granatapfel zeigt selbst an, wann es an der Zeit für die Ernte ist. Die Schale verfärbt sich dann. Um sicher zu sein, überprüft der Erzeuger auch den Brix-Wert und den Säuregehalt.

Nach der Ernte gelangen die Granatäpfel ins Packhaus. Dort werden sie gewaschen, getrocknet, nach Größe und Gewicht sortiert und verpackt. Der ganze Prozess wird streng kontrolliert, um sicherzugehen, dass nur die schönsten und leckersten Granatäpfel mit dem EAT ME-Etikett von Nature’s Pride im Laden liegen. Auch die geschälten Kerne des Granatapfels können bestellt werden.


Granatapfel - Anbau & Ernte

Verpackungsmöglichkeiten

  • verpackt zu 2 Stück, pro Kollo zu 10 x 2 Stück
  • lose pro Kollo à 3,5 kg

Die Kerne des Granatapfels sind lose in verschiedenen Verpackungen erhältlich.

Schön zum Ausstellen in der Obst- und Gemüseabteilung: der Granatapfel in der EAT ME-Verpackung. Natürlich ist es auch möglich, Ihre Eigenmarke zu verwenden.

Rezepte & Zubereitungstipps

Nach dem Aufschneiden des Granatapfels können die essbaren Kerne vorsichtig aus den Membranen geholt werden. An kreativen Rezepten mit Granatapfel mangelt es nicht: von Salat mit Granatapfel, Mango und Rucola bis hin zu Hasselback-Süßkartoffeln. Auch in Säften macht sich der süßsaure Geschmack sehr gut. Die fröhlichen roten Kerne sehen auch toll als Dekoration auf Desserts und Torten aus.

Granatapfel - Rezepte & Zubereitingsmethoden

Treten Sie ein Kontakt

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Zutreffendes bitte auswählen...
Mehrere Antworten möglich...
Mehrere Antworten möglich...
Mehrere Antworten möglich...
Mehrere Antworten möglich...