Zurück zu Exotische Früchte

Stachelannone

Außen stachelig, innen süßsauer

Guanabana - Produktfoto

Sie ist nicht die bekannteste Frucht im exotischen Sortiment, aber eine sehr schöne. Mit ihrer dunkelgrünen stacheligen Schale zieht die Stachelannone sofort die Aufmerksamkeit auf sich. Diese außergewöhnliche Schale ist nicht essbar, die Köstlichkeit befindet sich im Inneren: weiches und saftiges Fruchtfleisch mit weißer Farbe und süßsaurem Geschmack. Die Kerne in der birnenförmigen Stachelannone sind nicht essbar. Nature’s Pride liefert ausschließlich die Sorte Muricata.

Gehe zu...

Verfügbarkeit

Jan.
Verfügbar
Feb.
Verfügbar
Mrt
Verfügbar
April
Verfügbar
Mai
Verfügbar
Juni
Verfügbar
Juli
Verfügbar
Aug.
Verfügbar
Sept.
Verfügbar
Okt.
Verfügbar
Nov.
Verfügbar
Dez.
Verfügbar

Lagerung

  • Transport und Lagerung: Stachelannonen müssen gekühlt transportiert und gelagert werden. Die ideale Temperatur beträgt 10 °C.
  • Im Supermarkt: Die Stachelannone kann in der normalen Obst- und Gemüseabteilung präsentiert werden.

Unsere Stachelannonen werden angebaut in:

Kolumbien, Ecuador und Vietnam

Verpackungsmöglichkeiten

  • lose pro Kollo à 2,5 kg (2–3 Stück pro Kollo)

Stachelannone sind bei Nature's Pride in der attraktiven EAT ME-Verpackung erhältlich. Wir haben auch eine Verpackungslösung für Handelsmarken.

Rezepte & Zubereitungstipps

Die Vorbereitung der Stachelannone ist einfach: Es genügt, die Frucht der Länge nach zu halbieren und auszulöffeln. Sie verbessert den Geschmack beispielsweise von Smoothies oder Obstsalaten. Außerdem lässt sich aus der Stachelannone herrliches Eis machen.

Guanabana - Rezepten & Zubereitungstips

Treten Sie ein Kontact

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Zutreffendes bitte auswählen...
Mehrere Antworten möglich...
Mehrere Antworten möglich...
Mehrere Antworten möglich...
Mehrere Antworten möglich...